13.09.2018

Das BAU Team

Volle Hallen, tolle Stände, überragendes Rahmenprogramm und ein weitgehend reibungsloser Messeablauf – dass die BAU gut organisiert ist und in der Regel ein Rädchen ins andere greift, das bestätigen uns – bei aller Kritik, die es auch gibt – immer wieder Aussteller und Besucher. Deshalb ist es uns ein Anliegen, an dieser Stelle einmal das (Kern-)Team der BAU vorzustellen.

 

Wer organisiert die Messe eigentlich? Wer ist Ansprechpartner für die Aussteller? Wer plant die Hallen auf? Wer kümmert sich um die Infrastruktur in den Hallen, wer bringt die Werbemittel in Umlauf und wer versorgt die Medien mit Informationen? Es ist ein bunter Mix aus bekannten und neuen Gesichtern, von denen einige auf dem Foto zu sehen sind.

An vorderster Front steht die Projektleitung mit Mirko Arend an der Spitze. Ihn unterstützen Markus Sporer (stellv. Projektleiter und zuständig für die Hallen B1, B2, B3, C1, C2, C3), David Krebs (A1, A2, B6, C5, C6), Katharina Fritsch (A3, A5, A6, B5), Wojciech Smieja (A4, B4, C4, Eingang West und Ost) und Brigitte Fiedler (Rahmenprogramm). Das PL-Team kommuniziert mit den Ausstellern, versucht, deren Wünsche so weit wie möglich zu berücksichtigen. Verantwortlich für die Medienarbeit ist Johannes Manger (u. a. Autor dieser Zeilen und verantwortlich für das BAU MAG). Neu im PR-Team ist Alexandra Hörl. Im Vorfeld der Messe kommt noch das Broadcasting-Team für die Bewegtbild-Kommunikation hinzu, bestehend aus Bettina Schenk, Christine Heufer und Bartek Palka. Das Marketing (Erscheinungsbild, Konzeption, Werbemittel, Ausstellerservices, Mailings u. a.) verantworten Ana-Maria Vlasceanu und Lena Zwetkow.

Wenn der letzte Quadratmeter Hallenfläche vermietet ist, kommt der Technische Aussteller Service (TAS) ins Spiel. Strom, Wasser, Sprinkler, Bewachung, Reinigung, Telefonund LAN-Anschlüsse – was auch immer Aussteller oder Standbauer wünschen, der TAS und seine Servicepartner machen es möglich. Zuständig ist das TAS-Team 3 mit Fabian Schäfer (Leiter), Michael Lintl, Patrick Reuter, Jürgen Piendl, Julia Krabbes und Gabriele Dormuth. Unter dem Dach der BAU arbeitet auch das Team der FENESTRATION BAU China, vertreten u. a. durch Projektleiter Matthias
Strauss und Isabella Lauf (PR).

Nicht zu vergessen sind natürlich der u. a. für die BAU verantwortliche stellvertretende Vorsitzende der Geschäftsführung, Dr. Reinhard Pfeiffer, der die Gesamtverantwortung für das Projekt hat, sowie der für den Geschäftsbereich zuständige Leiter Georg Moller.

Wir alle danken unseren Ausstellern und Besuchern, die den Erfolg der BAU erst möglich gemacht haben, und freuen uns über Lob und Kritik!