Student und Studentin auf dr Bühne
12.03.2019

Praxis zum Anfassen

„Studenten gestalten Zukunft“ – das war das Motto des Hochschultages während der BAU 2019. Im Rahmen der ganztägigen Veranstaltung traten insgesamt neun Teams gegeneinander an und präsentierten einer Fachjury ihre Projektarbeiten.

Bereits seit sechs Jahren veranstaltet das Architekturmagazin Baumeister und der Bundesverband Altbauerneuerung e. V. (BAKA) den Hochschultag. Der Höhepunkt dieser praxisorientierten Veranstaltung ist der Wettbewerb zwischen ausgewählten Hochschulen und Universitäten, die auf der Weltleitmesse BAU ihre Projektarbeiten präsentieren. Unter den insgesamt 25 Einsendungen wurden in diesem Jahr neun Teams für den Hochschultag nominiert.

Die Studienarbeiten behandelten hierbei unter anderem die Aufgabenfelder Raum, Gebäude und Quartier sowie die Themen Suffizienz, Effizienz und Konsistenz – immer unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit. Die neun Finalisten-Teams kamen aus ganz Deutschland zusammen, um ihre Projektideen in einem 15-minütigen Vortrag zu präsentieren. Eine hochkarätige Experten-Jury aus den Fachbereichen Architektur, Planung und Sozialwissenschaft beurteilten die Kandidatinnen und Kandidaten anschließend vor Ort.

Dabei lieferten sich die Hochschulen ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen:

Der begehrte erste Platz konnte nämlich erst nach einer Stichwahl verkündet werden. Schließlich siegte die Projektgruppe der Technischen Universität München und sicherte sich somit eine Prämie über 1.000 Euro. Dicht gefolgt von dem zweiten Team der Münchner Universität, die den zweiten Platz und ein Preisgeld von 500 Euro ergatterten. Die Studenten der TU Berlin schafften es ebenfalls auf das Podium und durften sich über einen Gewinn von 300 Euro freuen.

Die Zuschauer waren begeistert von der Qualität der Vorträge

Die Zuhörer, ebenfalls Hochschulen und Universitäten aus Deutschland und den europäischen Nachbarländern, zeigten sich begeistert von der Vielfalt und der Qualität der Beiträge. Ziel der Veranstaltung war es, Studierende verschiedener Bildungseinrichtungen zusammenzubringen, um sich gemeinsam über praxisorientierte Projekte und Ansätze auszutauschen. Wichtige Leitfragen waren hierbei, wie die Gesellschaft weiterhin nachhaltig und zukunftsweisend gestalten werden kann.

Das Video zum Hochschultag 2019 finden Sie hier.